Title Image

Gesundheits-Magazin

Kann ich Leberfasten auch bei Glutenunverträglichkeit?

Gerade bei der allergie-artigen Glutenunverträglichkeit ist eine Leberfastenkur angeraten. Eine auf Lebersanierung ausgerichtete Ernährungsumstellung führt in vielen Fällen gleichzeitig zu einer wieder voll funktionierenden Darmfunktion.

Allerdings ist diese allergische Gluten-Unverträglichkeit, meist hervorgerufen durch das heute häufig anzutreffende Überangebot an weizenlastiger Kost, streng abzugrenzen von der Zöliakie (Sprue).

Die Zöliakie (glutensensitive oder gluteninduzierte Enteropathie) ist eine Auto-Immunerkrankung, die hauptsächlich den Dünndarm betrifft und ist charakterisiert durch eine Atrophie (Verkümmerung) der Dünndarm­schleimhaut. Das macht eine Verwertung von Klebereiweiß, einem Bestandteil des vor allem in Getreide vorkommenden Glutens unmöglich mit den entsprechenden Unverträglichkeits-Symptomen.

Ob es sich in Ihrem Fall um eine reine Gluten-Unverträglichkeit oder eine Zölikaie handelt, kann ich durch Untersuchungen in meiner Praxis feststellen und die für Sie geeignete Therapie erstellen.